Asiatische Küche

atterseele’s Thai Pad Kra Pao

Zutaten für 2 Personen:
1 kleine Zwiebel
300g Hühnerfleisch
3 Knoblauchzehen
1 roter Paprika
dunkle süße Sojasauce
Sojasauce
Fischsauce (Oyster Sauce)
Basmatireis
Cashewnüsse
Öl

Gewürze + Kräuter:
Korianderkörner
4 getrocknete rote Chilischoten (scharf)
1 Hand voll frische Thai-Basilikumblätter
Salz

Zubereitung:
Im ersten Schritt das Hühnerfleisch in kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel mit einer Mischung aus der Sojasauce (2EL), dunklen Sojasauce (2 EL) sowie der Fischsauce einmarinieren und etwa 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

1 Tasse Reis in einen Kochtopf geben und mit der doppelten Menge Wasser auffüllen und ca. 15-20 min quellen lassen. Anschließend etwas Wasser abseihen und nochmals mit Wasser auffüllen und den Reis (je nach Kochzeit) köcheln lassen. Dadurch kann ein klebriger Reis vermieden werden.

Fünf Minuten bevor der Reis fertig ist, den Wok mit 2 EL Öl erhitzen und die Gewürze wie Knoblauch, getrocknete Chilis (im Mörser gemahlen) sowie Korianderkörner (1/2 TL) mit der fein gehackten Zwiebel anschwitzen lassen. Anschließend das marinierte Hühnerfleisch hinzufügen und anbraten lassen. Nach 3 Minuten die fein gemahlenen Cashewnüsse und Paprikastückchen sowie 1 Hand voll frisches Thai-Basilikum und wenn nötig noch etwas Saucen-Mishchung hinzufügen, gut vermischen und noch weitere 2 min köcheln lassen.

Zum Schluss den Reis am Teller mit dem Hühnerfleisch anrichten und genießen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s